Produkt-Suche

Bitte klicken Sie auf den Such-Button, um eine vollständige Suche auszuführen.

 
Sie benutzen diese Website aktuell in Deutsch
 

Keine Produkte im Warenkorb

Bitte legen Sie die Produkte, die Sie kaufen möchten, in den Warenkorb.

Weiter einkaufen
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um diese Website vollständig nutzen zu können.

Betonschutz­wände: Sicherheit schnell geliefert

wir kommen auch bei Nacht und Nebel, sind schnell und dabei absolut zuverlässig

Großbaustelle am Autobahnkreuz, heikler Bauabschnitt auf der Landstraße, wir haben den passenden Betonschutz.

Sie sagen uns wo, wann und wie lange Sie Schutzmaßnahmen benötigen und wir sagen Ihnen welches System dafür am besten geeignet ist.

Denn Betonschutzelemente gibt es in bestimmten Aufhaltestufen, in unterschiedlichen Profilen und Größen: zum Schutz der Menschen bei Baustellenarbeiten, für Fahrstrecken, die eng und unübersichtlich sind oder Abschnitte auf denen Sportwagen ganz gerne mal zeigen was in ihnen steckt.

Für alle gilt: Die Durchbruchsicherheit bei einem Aufprall ist sehr hoch. Das Risiko, dass Fahrzeuge in den Gegenverkehr schleudern wird erheblich vermindert. Auch bei Sicherungen an äußeren Fahrbahnrändern zum Schutz vor einem Rutsch in die Tiefe, sind diese Rückhaltesysteme erfolgreich.

Rainer Abschleppdienst Betonschutzwände

Flexibel oder fest verbunden - Betonschutzwände zum Mieten oder Kaufen

Verladung, Transport, Montage

An Baustellen, engen Trassen, besonderen Veranstaltungen ist Schutz für Arbeiter und Verkehrsteilnehmer lebenswichtig. Aber welche Betonschutzelemente brauchen Sie? Das ist abhängig von Anforderung, Situation vor Ort und Stelldauer. Wir haben die Lösung: wir beraten Sie, entwickeln das passende Konzept und montieren das für Sie passende Rückhaltesystem.

 

Sie haben eigene Betonschutzelemente? Kein Ding. Wir übernehmen die Logistik. Lassen Sie uns telefonieren.

3 Pluspunkte für Betonrück­haltesysteme

wir könnten noch mehr aufzählen

Durchbruchsicherheit - Unfälle auf der Gegenfahrbahn werden vermindert

Betonschutzelemente sind sogenannte passive Schutzeinrichtungen. Sie haben die Aufgabe etwas nachzugeben und das Fahrzeug bei einem Aufprall umzulenken. Betonschutzwände werden im Mittelstreifen- und Randbereich positioniert, um eine Kollision mit dem Gegenverkehr oder einen Absturz in die Tiefe zu verhindern.

Auch an engen Stellen - maximale Sicherheit

New Jersey- oder Step-Profil, niedrig oder hoch? Die Platzverhältnisse an der Baustelle sind miserabel? Dazu kommt eine schlecht einsehbare Kurve? Wir sichern Ihnen auch diese Stelle. Die Entscheidung welches Profil und welche Abmessung überlassen Sie uns. Wir erstellen Ihnen Plan und Kalkulation. Die Montage erfolgt in Ihrem Zeitrahmen.

Kosten - gering, Nutzen - lang

Der Wartungsaufwand von Betonelementen ist niedrig, dafür ist die Lebensdauer richtig lang. Anprallereignisse durch Autos verursachen selten Schäden. Auch Frost oder Streumittel können dem Beton nichts anhaben.

In Notfällen: Der SOS-Port für schnelles Öffnen der Schutzwände

flexibel und sicher

Gerade in Baustellenbereichen ereignen sich auf Autobahnen schnell Unfälle. Die Fahrspuren sind eng. Staubildung ist nach einem Unfall vorhersehbar. Das bedeutet Rettungsfahrzeuge, Polizei, Pannenfahrzeuge erreichen schlecht und gar unmöglich die Unfallstelle.

Wir von Rainer bieten Ihnen eine richtig schlaue Lösung. Ein System mit einer Notfallöffnung. Schnell und einfach kann das Rückhaltesystem geöffnet und geschlossen werden. So kann flexibel eine Rettungsgasse geschaffen werden, die in prekären Situationen Menschenleben rettet.

Noch Fragen? Wir antworten 07143 9663 - 0

Ausführliche Beratung faires Angebot